allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung

Bitte melden Sie sich schriftlich mit dem Anmeldeformular an. Die Anmeldung verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes. Denken Sie daran, dass die TeilnehmerInnenzahl beschränkt ist. Die Anmeldungen werden aus diesem Grund nach Eingangsdatum berücksichtigt. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung, die Detailinformationen sowie die Rechnung. 

 

Zahlung

Die Seminarkosten sind bis spätestens 30 Tage vor Seminarbeginn zu bezahlen. Das Nichtbezahlen des Kursgeldes gilt nicht als Abmeldung. Sie können bei den Modulseminaren jedes Modul einzeln bezahlen. Bei Buchung und Vorauszahlung des gesamten Seminars bis spätestens 30 Tage vor Beginn von Modul 1, wird auf die gesamte Gebühr 10% Rabatt gewährt.

Seminarorganisation

Fällt eine Seminarleitung (ReferentIn) aus, wird ein SeminarleiterInnenwechsel vorgenommen oder eine adäquate Stellvertretung eingesetzt. Muss ein Seminar unsererseits abgesagt werden (bei zu wenig Anmeldungen oder Krankheit der Referentin/des Referenten), wird das bereits einbezahlte Seminargeld vollumfänglich zurückerstattet. Weitere Ansprüche bestehen nicht. 

 

Änderungen/Umbuchungen

Änderungen und Umbuchungen müssen schriftlich erfolgen.  

Bis 30 Tage vor Seminarbeginn erheben wir für Umbuchungen (Datumsänderungen) eine Bearbeitungsgebühr von CH 50.-/ EUR 50.- pro Auftrag. Ab 29 Tage vor Seminarbeginn gelten für Umbuchungen die untenstehenden Rücktrittsbedingungen. 

Rücktrittsbedingungen / Annullationskosten

Annullierungen müssen schriftlich erfolgen.

Wenn Sie eine gebuchte Leistung (Tages-/Mehrtagesseminar) unabhängig des Zeitpunktes ganz oder teilweise annullieren, erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von CHF 50.-/ EUR 50.- pro Auftrag. 

Zusätzlich zu dieser Bearbeitungsgebühr erheben wir pro Auftrag folgende Annullationskosten basierend auf den gesamten Seminarkosten:

· bis 30 Tage vor Seminarbeginn   CHF 50.–/ EUR 50.- Bearbeitungsgebühr 

· 29 – 15 Tage vor Seminarbeginn 30% Annullationskosten 

· 14 – 2 Tage vor Seminarbeginn 50% Annullationskosten 

· innerhalb von 48 Std vor Seminarbeginn 100% Annullationskosten 

Die Annullationskosten und Bearbeitungsgebühren entfallen, wenn Sie eine/n ErsatzteilnehmerIn stellen.

 

Haftung 

In sämtlichen Seminarkosten ist keine Versicherungsdeckung inbegriffen, Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich (Krankheit, Unfall, Haftpflicht, Annullierungsschutz, ebenso Diebstahl und Verlust von Gegenständen am Seminarort).

 

Programm- und Preisänderungen

Programm- und Preisänderungen sowie Änderungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben vorbehalten.

Uitikon, Juni 2017

Mein Team und ich sind gerne für Sie da!

Kontakt

barbara.tausch@aromatherapie-konzepte.ch

Kategorien - Shop

Seelenöl

Mutter-Kind-Öl

Vitalitätsöl

Harmonieöle

Basisöl

Soap of Soal

Geschenkgutschein - auch für Seminare/Workshops

 

Share it